Camping und „COVID-19“ 

Camping und „COVID-19“ 

Viele von euch haben den Campingurlaub schon lange ersehnt und evtl. auch schon gebucht.

Doch dieser muss leider aufgrund der aktuellen Situation noch ein wenig auf sich warten.

Wir hoffen alle, dass es schnellstmöglich in den Urlaub gehen kann, doch keiner weiß genau wann das seien wird.

Deswegen müssen wir das beste aus der Situation machen und uns alternativen überlegen.

In einigen Foren sieht man viele Camper, die einfach vor der eigenen Haustür campen. Nur nicht jeder hat leider die Möglichkeit sich den eigenen Wohnwagen vor die Tür zu stellen.

Wie geht ihr mit der gesamten Situation um?

Nutzt die Kommentar Funktion um anderen Campern hilfreiche Infos zu geben.

 492 views

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.