Für den Aufbau des Wohnwagens

Wasserwaage

Um den Wohnwagen in Waage zu stellen

  


Auffahrkeil

Um eventuelle Unebenheiten auszugleichen


Big Foot Platten

Kommen an die vorhandenen Stützen vom Wohnwagen, für eine grössere
Auflagefläche der Stützen (kein Muß aber sinnvoll)


CEE Kabel 20m mit Winkelkupplung

Hiermit wird der Wohnwagen auf dem Campingplatz ans Stromnetz angeschlossen

(Winkelkupplung mit Steckdose hat den Vorteil, das ihr draussen noch eine Stromquelle
habt um z.B ein Radio, TV oder ähnliches anzuschliessen)


Abwassertank / Abwassertaxi

Nicht jeder Stellplatz hat einen eigenen Abwasserablauf, deswegen wird ein Abwassertank unter dem Ablauf vom Wohnwagen gestellt.

  


Abwasserschlauch

ca 5m (bitte den Durchmesser vom Ablauf vorher abmessen)


Gartenschlauch

ca 5 – 10 meter mit verschiedenen Gardena Adaptern*, an vielen Stellplätzen gibt es einen Wasseranschluss

 


Gasflasche*

Für den reinen Sommerulaub reichen 5Kg vollkommen aus (incl. Grillen)
Bei Winterurlaub sollte man sich lieber eine bis zwei 11Kg Flaschen mitnehmen
(Auf die Stützlast achten!)
Gasflaschen bekommt ihr auch in den meisten Baumärkten